Teamweiterbildung „Zwergensprache“

vortbildung_klein

Aufgrund der vielen Aufnahmen von einjährigen Kindern in diesem Jahr, hat sich das gesamte Team der Kinderkrippe Zwergenburg dazu entschlossen, gemeinsam an einer Fortbildung in der Babyzeichensprache teilzunehmen. Dies ist eine Form der Kommunikation, die durch Gesten begleitet wird und so den Kindern schon vor dem aktiven Sprechen die Möglichkeit bietet, sich mitzuteilen. Die Gruppen mit den jüngeren Kindern praktizieren es mit Freude.